Suche
Suche Menü

Promi-Kochen mit Alfred Gockel am 27.03.2019

Zum drit­ten Mal hat die von Raes­feld­sche Armen­stif­tung ein Pro­mi-Kochen ver­an­stal­tet. Dies­mal hat der Lüding­hau­ser Künst­ler Alfred Gockel mit 19 Gäs­ten gekocht. Das Vier-Gän­ge- Menü wur­de am Mitt­woch, den 27.03.2019  in der Fami­li­en­bil­dungs­stät­te Lüding­hau­sen zube­rei­tet. Es wur­den gute Gesprä­che geführt, inter­es­san­te Men­schen getrof­fen, lecke­re Spei­sen gezau­bert und gemein­sam geges­sen. Das Mot­to des Abends lau­te­te der vir­tu­el­le und kuli­na­ri­sche „Way to hea­ven“. „Jeder Mensch befin­det sich auf sei­ner eige­nen Mis­si­on, sei­nem Weg zum Him­mel“, beschreibt Alfred Gockel sein Bild „Way to hea­ven“ mit Anleh­nung an Dali und den Sur­rea­lis­mus. Jeder Teil­neh­mer erhielt zum Ende einen hand­si­gnier­ten Kunst­druck des Bil­des. Ein herz­li­ches Dan­ke­schön an Alfred Gockel und alle Gäs­te für einen tol­len Abend. Die Spen­den des Koch­abends hel­fen uns Bil­dung zu finan­zie­ren. Vie­len Dank dafür.

.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.